Chessbase, Heedt: Weltmeister Steinitz

Hersteller
Chessbase
Artikel-Nr.:
30381

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

24,99 €*

William Steinitz: Der 1. Weltmeister
Die Schachgeschichte vermerkt 14 offizielle Weltmeister in einem Zeitraum von über 100 Jahren. Es begann mit William Steinitz, der 1886 gegen Zukertort gewann und dann bis 1894 den höchsten Schachtitel besaß. Steinitz genoß (und
geniest) aber auch den Ruf als Begründer einer allgemeinen Positionslehre, deren Leitsätze größtenteils noch heute uneingeschränkte Gültigkeit besitzen. Mit deren Anwendung war er seinen Zeitgenossen im praktischen Spiel klar überlegen. In Thorsten Heedts Biographie wird ein breites Bild des ersten Schachweltmeisters gezeichnet, bei dem
natürlich die Lebensstationen Prag, Wien, London und schließlich Amerika (Philadelphia sowie New York) sind die Orte, an denen sich Steinitz niedergelassen hat eine wichtige Rolle spielen. Auch die 5 Matche, bei denen es um die Weltmeisterschaft ging, werden natürlich gebührend gewürdigt. Kleine Texte zu Aussehen und Konstitution" sowie Charakter und Manieren" runden die Beschreibung des ersten Schachweltmeisters ab.

Alle Features auf einen Blick
über 1000 Partien
42 Texte
Datenbank mit Trainingsfragen
Datenbank mit speziellen Themen, wie Steinitz provokante Eröffnungen"
mit Reader zum Lesen aller Daten auf der CD

Systemvoraussetzung: Pentium PC, 32 MB RAM, Windows95/98/2000/Me/XP

Weiterführende Links zu "Chessbase, Heedt: Weltmeister Steinitz"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.