Smerdon, Smerdon's Scandinavian

Hersteller
Everyman
Artikel-Nr.:
22769
ISBN:
9781781942949
Auflage:
2015
Einband:
kartoniert

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

34,95 €*

Mitte der 90er Jahre fragte ich den spanischen Großmeister Alfonso Romero Holmes, einen begnadeten Taktiker,
nach einer dynamischen Eröffnung gegen 1.e4. Drachenvariante war sein Vorschlag. Die war mir zu theoriebeladen.
'Dann schau dir mal an, was die Portugiesen spielen. Tschechisches System mit ...Db6 und Skandinavisch mit ...Lg4.'
Seinerzeit machte eine Gruppe portugiesischer Spieler wie Damaso und Costa nicht nur spanische Open damit unsicher.
Im Skandinavier wurde dieses System dann auch Portugiesische Variante getauft. Schwarz muss bereit sein, Material zu geben, um im Gegenzug danach aber
dynamische Vorteile und taktische Chancen zu bekommen. Der australische Großmeister David Smerdon beschreibt es in diesem Buch dann auch sehr schön. Eigentlich ist diese Eröffnung unkorrekt, aber Weiß muss das erstmal beweisen!

Inhalt:
ection One: The Portuguese Complex - 3 d4 Bg4!
1. The Banker: 4 f3 Bf5 5 c4
2. The Jadoul: 4 f3 Bf5 5 Bb5+ Nbd7 6 c4
3. The Melbourne Shuffle: 4 f3 Bf5 5 Bb5+ Nbd7 6 Nc3
4. The Correspondence Refutation: 4 f3 Bf5 4 g4!
5. The Wuss: 4 Be2
6. The Lusophobe: 4 Bb5+ Nbd7 5 Be2!
7. The Elbow: 4 Bb5+ c6!
8. The Classical: 4 Nf3

Section Two: Principled Greed - 3 c4
9. The Icelandic Gambit: 3...e6
10. The Panov-Botvinnik Attack: 3...c6

Section Three: The Modern Treatment - 3 Nf3 Bg4
11. The Goulash: 4 c4!
12. The Celeriac: 4 Be2
13. Charlie s Choice: 4 Bb5+!

Section Four: Check! - 3 Bb5+
14. 3...Bd7
15. 3...Nbd7

Section Five: Odds and Ends - 1 e4 d5
16. 2 exd5 Nf6 3 Nc3
17. 2 Nc3
18. The Blackmar-Diemer Gambit: 2 d4 !
19. 2 e5 !

Weiterführende Links zu "Smerdon, Smerdon's Scandinavian"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.