Bosch, Schach ohne Scheuklappen Band 7

Hersteller
Interchess
Artikel-Nr.:
22081
Auflage:
2007
Seiten:
144 Seiten
Einband:
kartoniert

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

19,95 €*

SCHACH OHNE SCHEUKLAPPEN enthält bestens spielbare, ungewöhnliche Eröffnungsideen. SOS bedeutet frühes Abweichen von gängigen Varianten in Hauptsystemen. Dies geschieht für gewöhnlich vor dem sechsten Zug. Daher ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass genau Ihre Variante auf das Brett kommt! Es gibt keine Notwendigkeit, große Mengen sich stetig aufblähenden Theoriewissens einzutrichtern, denn hier können Sie sofort die Früchte Ihrer minimale Zeitinvestition ernten.
Mit Eröffnungsgeheimnissen von
Jeroen Bosch - Das SOS-Logbuch
John van der Wiel - A Harmless Little Bishop Move
Jeroen Bosch - Sicilian: the O Kelly Variation
Glenn Flear - Really Accepting the QGA
Friso Nijboer - The Shirov Gambit versus the Philidor
Dorian Rogozenko - Early Surprise in a Classical Nimzo
Adrian Mikhalchishin - The Caro-Kann of Bukhuti Gurgenidze
Jeroen Bosch - Bayonet Blow in the Bogo
Arthur Kogan - Inspiration versus the Dragon
Jeroen Bosch - Chasing the Trompowsky Bishop
Dimitri Reinderman - Edgy Knight against the Bird
Glenn Flear - The Semi-Slav with 6.a3
Alexander Finkel - Modern for Advanced Players
Jeroen Bosch - Taimanov s Surprise Sac in the Kan
Adrian Mikhalchishin - Anti-Grünfeld and Anti-Volga
Igor Glek & J.-O. Leconte - French: the Gledhill Attack
Hikaru Nakamura - Not Going for Scholar s Mate

Weiterführende Links zu "Bosch, Schach ohne Scheuklappen Band 7"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.